indieTiefegehen

01
August
2014

Peru: Schamanische Heilungsreise

Reise in den Regenwald Peru´s mit Joven Murayari



Schamanische Reise mit
Joven Sacharuna Murayari und Familie

Intensivreinigung, Heilung und ggf. Ausbildung

In dieser Reise werden wir intensive Heilung, individuell abgestimmt, mit Energien und Heilpflanzen durchführen.

Die Reise zum peruanischen Amazonasgebiet, die wir anbieten ist sehr wichtig für Menschen, um die Wiederverbindung von Körper, Geist und Seele mit der Mutter Natur und dem Universum zu erlangen. Die Naturvölker sind immer eins mit der Mutter Natur und dem Universum.

Diese Reise ist auch für diejenigen interessant, die daran interessiert sind, diese Kenntnisse und energetische Techniken der Heilung und der Wiederverbindung zu lernen.

Sie dauert drei Wochen und es erfolgt eine individuelle abgestimmte Diät um den Körper, den Geist und die Seele zu reinigen (das hilft bei vielen Krankheiten und verschiedenen Süchten wie Alkohol, Drogen, Tabak und andere Krankheiten wie Arthritis, Depressionen, Rheuma, Krebs, Diabetis.... Diese Reinigung auf allen Ebenen ist sehr wichtig, um die oben genannte Verbindung zur Mutter Natur und zum Universum/dem großen Geist im Innen sowie im Außen, wieder herzustellen, um sie wieder zu fühlen und zu leben, besonders in der Familie. Es wird eine spezielle Betreuung mit intensiven Heilenergien und verschiedenen Diäten mit Heilpflanzen geben. Innerhalb dieser Diäten wird z.B. kein Salz, kein Zucker, keine Fette, usw. gegessen.

Für die Menschen, die diese Heilenergien lernen wollen, lehren wir sehr tief und sehr klar diesen Weg der traditionellen Heilung. Es wird sorgfältige Erklärungen und Lektionen geben. Sie werden die Icaros oder Heilgesänge lernen und deren Zuordnung zu den 4 Elementen und den jeweiligen Krafttieren. Sie werden lernen, welcher Gesang für welche Krankheiten oder aus dem Gleichgewicht geratenen Emotionen benutzt wird. Später werden die Personen verstehen können, wie sie exakt diese Energie verwenden, um zukünftig zu heilen (zu erst sich selbst).

Diese Reinigungsdiäten werden mit verschiedenen Heilpflanzen durchgeführt, um die Wiederverbindung mit Mutter Natur und dem Großen Geist zu gewährleisten. Wir erklären die Medizin der Pflanzen, mit denen wir arbeiten. Es stehen zwei Zeremonien pro Woche mit der Mutterbzw. Meisterpflanze Ayaruna auf dem Programm, sowie Feuerzeremonien. Während der Zeremonien werden die teilnehmenden Personen die nötige Unterstützung bekommen, um emotionale und körperliche Probleme der Vergangenheit, der Gegenwart und, was sehr wichtig ist, auch der Zukunft mittels Visionen und Meditationen zu lösen. Sie werden sehr klar nachdenken und fühlen können, was die Bedeutung von Liebe und Respekt für die spirituelle Harmonie im täglichen Leben ist – zuhause, in der Beziehung, bei der Arbeit, usw. Schließlich gibt es Blütenbäder, die zu einer Reinigung der Aura oder des Energiefeldes des Körpers beitragen.

Hierzu gehen wir an einen speziellen Platz, fernab der Zivilisation im Regenwald und begleiten hier die Teilnehmer individuell.

Kranke Menschen können uns darüber hinaus jeder Zeit kontaktieren. Sie können dann unabhängig von geplanten Perureiseterminen zu Maria Angelika & Ladimiro Murayari fahren.

möglicher Reiseverlauf:

Abflug vom Heimatort nach Lima, Inlandsflug von Lima nach Iquitos, ggf. 1 Übernachtung in Lima oder Iquitos

1. - 20. Tag: Abholung am Flughafen Iquitos, Mittags reisen Sie mit dem Boot zum Camp im Regenwald. Gelegentlich finden Ausflüge im zu Fuß oder mit dem Kanu in die Umgebung statt.

21. Tag: Morgens Rückreise mit dem Boot nach Iquitos, Transfer zum Flughafen, Flug von Iquitos nach Lima, Flug nach Hause

22. Tag: Ankunft im Heimatland



Reisetermine:

09.01. - 29.01.2021 Preis pro Person ab 2.730 €
29.01. - 18.02.2021
Preis pro Person ab 2.730 €
01.08. - 21.08.2021 Preis pro Person ab 2.730 €
21.08. - 10.09.2021
Preis pro Person ab 2.730 €

Kranke Menschen können uns darüber hinaus jeder Zeit kontaktieren. Sie können dann unabhängig von geplanten Perureiseterminen zu Maria Angelika & Ladimiro Murayari fahren. Ein längerer Aufenthalt von 3-12 Monaten zwecks Ausbildung ist auch jeder Zeit möglich.

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • 2-3 Übernachtungen im DZ mit Frühstück in Lima/Iquitos
  • Aufenthalt im Regenwald mit Übernachtungen und Vollpension
  • Transfer zum Flughafen und in den Regenwald inkl. Bootsfahrten
  • alle Zeremonien
  • Einzelsitzungen
  • Blumenbäder

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:

  • internationale Flüge (Deutschland-Lima-Deutschland)
  • nationale Flüge (Lima-Iquitos-Lima)
  • Mittagund Abendessen in Iquitos
  • Ausreisesteuer (ca. 30 €)
  • Gepäckträger und Trinkgelder


Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 15 Personen


Bemerkungen:

1. Diese Reise hat keinen touristischen Charakter. Die Menschen, die nicht bereit sind, in sich selbst einzutauchen und die lediglich ein touristisches, festliches Programm möchten, werden gebeten, sich Ihren Vorstellungen entsprechende Programme bei kompetenten Reisegesellschaften zu suchen.
2. Joven Sacharuna Murayari, Maria Angelika Rodriguez & Ladimiro Murayari sind keine Touristenführer. Sie sind Schamanen, die sich seit Generationen den Weg mit der Mutter Natur und der göttlichen Energie gehen. Auf diesem Weg begleiten sie die Menschen, damit sie sich mit der göttlichen Energie verbinden können, die in Ihnen innewohnt.
3. Der angegebene Reiseablauf kann aus verschiedenen Gründen Veränderungen unterliegen, wie: Klima, politische Situation, Naturereignisse (Erdbeben, Überflutungen etc.) gesundheitliche Bedingungen und ähnliches.

Wichtig:

Die letzte Einnahme von Antidepressiva, Psychopharmaka, Zoloft, Prozak und Medikamenten mit MAO-Hemmern sollte mindestens 14 Tage zurückliegen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Krankheiten vorliegen, wenn ja welche und welche Medikamente Sie ggf. einnehmen. Vielen Dank.

Hinweis:

Trinity Travel ist hier als Reisevermittler tätig. Es gelten die AGB´s des Veranstalters.

Generelle Hinweise:

  • Impfbestimmungen: keine Impfvorschriften. Hepatitis A, B, Malariaprophylaxe und Gelbfieberimpfung empfohlen.
  • Anforderungen: keine
  • Reisewetter: Juni-September ist Hochsaison (tagsüber trocken, warm bis heiß, am Abend frisch), November bis März ist Regenzeit (kurzen Schauer, tagsüber und am Abend warm)
  • Visum/Pass: keine Visumpflicht; Reisepass mind. 6 Monate gültig


 

 

 

 

 

Impressionen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.